Skip to main content

Schrittzähler Armband - Der Fitness-Tracker

schrittzaehler-armband

Hier findest du ein Schrittzähler Armband, dass zu dir passt. Wir präsentieren dir die beliebtesten Fitness Armbänder im Verlgeich und ausführlichen Produktvorstellungen. Eine Ausführliche Kaufberatung sowie weitere Artikel rund und um "Fitnesstracking" helfen dir beim Einstieg in das Thema.

Mit einem Schrittzähler Armband kannst du nicht nur deine tägliche Aktivität im Auge behalten, Schritte zählen und die verbrannten Kalorien ermitteln. Es gibt auch viele Modelle, die es dir ermöglichen dein Schlafverhalten zu analysieren, deinen Puls und deine Herzfrequenz zu messen und dir dabei helfen den Tag insgesamt gesünder zu gestalten. Insgesamt bündeln Sie modernste Technik und eine Menge Funktionen auf kleinstem Raum um deine persönliche Fitness zu messen und dich dazu zu motivieren diese zu verbessern.

Gerade Schrittzähler Armbänder gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen und für viele verschiedene Einsatzzwecke.

Ihre Ausführungen reichen von unscheinbar über stylisch bis hin zum modischen Accessoire. Es gibt Modelle ohne oder mit Display. Als sogenanntes Wearable in Form eines Armbandes ist Ihre Gemeinsamkeit, dass sie modernste Technik auf kleinstem Raum zur Verbesserung deiner Fitness und Steigerung deiner Motivation verbinden.

Die Einsatzzwecke beginnen beim Lifestyle-Produkt, dass dich zu einer bewusst aktiven Tagesplanung motiviert über den „Gesundheitsberater“ am Handgelenk bis hin zum Sportbegleiter zur Analyse und Steigerung von Workout-Ergebnissen.

Gekoppelt werden Sie heutzutage häufig mit Apps, die auf dem Smartphone laufen. Die Datenübertragung erfolgt dabei zum Beispiel mittels Bluetooth. Somit nutzen Sie die Rechenleistung des Smartphones oder Webanwendungen und helfen dir bei der ausgefeilten Analyse deiner Daten und zum Teil auch bei der Trainingsplanung indem die Daten auf dem Handydisplay aufbereitet und dir vorgestellt werden. Du solltest daher beim Kauf eines Armbandes unbedingt darauf achten, dass die erhältlichen Apps mit deinem Smartphone kompatibel sind.

Schrittzähler Armband Vergleich - Die Top 7

Modell PulsmessungwasserdichtMulitsportGPSSchlafanalyseKalorienzählerInfo Preis
1 POLAR Loop thumbnail POLAR Loop
-bis 2 atm

kompatibel mit Polar H6 oder H7 Herzfrequenzgurten

81,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
2 Fitbit Flex 2 thumbnail Fitbit Flex 2
-bis 2 atm

stylisches Fitnessarmand mit herausnehmbaren Tracker

76,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
3 POLAR A360 thumbnail POLAR A360
Handgelenkbis 3 atm

mit dem H7 Herzfrequenz-Sensor kompatibel
Android (4.3 oder neuer) / iOS kompatibel

115,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
4 Garmin vívosmart HR thumbnail Garmin vívosmart HR
Handgelenkab 5 atm-

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
5 Garmin Vivofit 2 thumbnail Garmin Vivofit 2
Brustgurtab 5 atm

optionaler Brustgurt separat zu kaufen

152,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
6 Garmin Vivofit thumbnail Garmin Vivofit
-ab 5 atm

Pulsmessung mit separatem Brustgurt möglich

63,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
7 Garmin vivosmart HR+GPS thumbnail Garmin vivosmart HR+GPS
Handgelenkab 5 atm-

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

Beliebte Fitness Armbänder

POLAR Loop

81,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Fitbit Flex 2

76,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
POLAR A360

115,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Garmin vívosmart HR

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Garmin Vivofit 2

152,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Garmin Vivofit

63,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Garmin vivosmart HR+GPS

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Fitbit CHARGE HR

125,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
POLAR Loop 2

77,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Jawbone UP2

31,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Fitbit Alta

139,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Jawbone UP3

54,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
vorteile-sportuhr

Für viele ist das regelmäßige Workout einfach eine Möglichkeit einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Viele von uns wollen nicht zwangsläufig zur Gruppe der Elite-Athleten aufsteigen und streben nicht danach beständig höhere Ziele zu erreichen. Sie sind schlichtweg darum bemüht ihr Fitnesslevel zu steigern. Aus diesem Grund ziehen viele den Kauf einer Schrittzähler Uhr gar nicht erst in Erwägung, denn sie denken dass Funktionen wie Pulsmessung überflüssig sind. Der Durchschnittsmensch, z. B. der Bürobüroangestellter oder die Mutter in Elternzeit, möchte häufig einfach in Form kommen und einige Pfunde verlieren. Häufig kann man sich deshalb nicht vorstellen, welche Vorteile eine Pulsuhr (= Schrittzähler- bzw. Fitnessuhr mit Pulsmessfunktion) bringen würde.

Hier sind die Top 6 Vorteile einer Schrittzähler Uhr...

Nr. 1 - neuer Blickwinkel

Die Realität ist, eine Pulsuhr wird nicht nur die Art und Weise deines Workouts verändern, sondern sie könnte gerade die Art und Weise verändern, wie du das Thema Abnehmen und dein Fitnesslevel im Allgemeinen betrachtest.

Sie wird dir nicht dabei helfen deinen Wohnsitz sauber zu halten und deine Schulden zu begleichen, aber eine Fitnessuhr kann dir dabei helfen ein Fitnesslevel zu erreichen von dem du nie zu Träumen gewagt hättest. Dieses Level zu erreichen, wird dir deutlich mehr Energie verschaffen und dein Selbstbewusstsein wird so stark ansteigen wie in den letzten Jahren nicht mehr. Und das kann in der Tat dein Leben verändern.

Nr. 2 - Finde deinen Rhytmus

Wie kann eine Sportuhr all das für dich tun? Nun, es ist ganz einfach. Mit der richtigen Sportuhr erfährst du, wie du dir deine Kräfte über lange Zeit einteilst und wirst deinen Rhythmus finden. Dies hilft dir, härter zu trainieren und mehr Kalorien zu verbrennen, als je zuvor.

mehr energie

Nr. 3 - Puls und Herzfrequenz

Das Hauptmerkmal der meisten Pulsuhren ist der Herzfrequenzmonitor. Diese Funktion ist ein wunderbares Werkzeug, um dich davor zu bewahren, zu wenig oder zu schnell zu viel zu trainieren. Das Konzept ist einfach. Du bestimmst, in welchem Bereich du deinen Puls halten möchtest, je nachdem, was deine Ziele sind. Die Uhr dir diesen Wert zu beobachten. Wenn der Puls unter einen bestimmten Wert fällt, wirst du z. B. dein Lauftempo erhöhen, wenn der Puls über einen bestimmten Wert geht, wirst dein Tempo ein wenig drosseln.

Im unteren Preissegment haben Schrittzähleruhren einen Sensor, der die Herzfrequenz einfach dadurch ermittelt, dass du deinen Finger in regelmäßigen Abständen über den Sensor platzierst. Die Uhr benutzt dann die Pulsmessung am Finger zur Ermittlung der Herzfrequenz. Dieses Konzept ist gut, aber der Nachteil ist, dass man jedes Mal das Training unterbrechen muss, um seine Herzfrequenz zu ermitteln. Weiterhin arbeiten diese Sensoren nicht sehr gut bei kälterem Wetter, wenn der Finger zu kalt ist.

Im oberen Preissegment verfügbare High-End-Sportuhren werden häufig mit einem Brustgurt zur Herzfrequenzmessung gekoppelt, der deine Herzfrequenz durchgehend überwacht. Vom Brustgurt aus wird die Herzfrequenz an die Sportuhr übermittelt. Viele Menschen gewöhnen sich aufgrund des bequemen Sitzes derart schnell an einen Brustgurt, dass Sie ihn gar nicht bemerken. Viele dieser Uhren lösen auch einen Alarm aus, wenn du über oder unter die Zielherzfrequenz kommst, so dass du nicht ständig auf Uhr schauen musst. Viele Fitnessuhren verfügen auch spezielle Funktionen, die es dir ermöglichen, deine Fortschritte zu überwachen und zu verfolgen. Sowohl während der aktuellen Trainingseinheit als auch während der restlichen Zeit.

Nr. 4 - Genaue Distanzmessung

Gerade für Läufer eignen sich Modelle mit GPS-Empfänger, mit denen die genaue Laufdistanz ermittelt werden kann.

Nr. 5 - Kalorienverbrauch messen

Zusätzlich unterstützen die meisten Fitnessuhren die Herzfrequenz-basierte Berechnung des Kalorienverbrauchs. Grundsätzlich heißt das, dass sie ziemlich genau berechnen können, wie viele Kalorien du während eines bestimmten Trainings verbrannt hast. Egal, wie hart eine Person trainiert, der Erfolg kann sich nicht ohne die nötige Kalorienzufuhr einstellen. Daher ist es nicht unerheblich zu wissen, wie viel du essen musst und zu verfolgen wie viel Kalorien du verbrannt hast.

Nr. 6 - Schneller am Ziel

Viele werden jetzt argumentieren, dass sie schon seit Jahren trainieren und noch nie eine Sportuhr brauchten und werden höchstwahrscheinlich sagen, dass sie auch gute Ergebnisse erzielt haben, ohne Geld für eine Fitnessuhr auszugeben. Das kann selbstverständlich der Fall sein. Allerdings, hätten sie diese Ergebnisse bei richtiger Verwendung einer Sportuhr höchstwahrscheinlich deutlich schneller erzielt als ohne.

Wenn man in Betracht zieht, das man die persönlichen Fitness- oder Gewichtsziele um Monate früher erreichen, ist eine Sportuhr definitiv ihr Geld wert!

Haben dich diese Vorteile überzeugt? Dann nichts wie hin zu den Sportuhren...

Vorteile eines Schrittzähler Armbands

Abhängig von der Ausstattung des Modells bietet dir ein Fitness Armband folgende Vorteile

zum Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Schrittzähler Armband und wie funktioniert es?


Ein Schrittzähler Armband ist ein sogenanntes Wearable (also ein Gadget, dass direkt am Körper getragen wird) und ist ein wichtiger Fortschritt in Sachen Gesundheit und Fitness. Die Begriffe Fitness Armband, Sport Armband, Activity Tracker und Fitness Tracker sind nur andere Begriffe, die aber dasselbe Produkt beschreiben. Mittels diverser Sensoren (optisch, elektronisch und bioelektrisch) dient es dazu deine tägliche Aktivität aufzuzeichnen.

Einige Fitness Tracker analysieren Vitalwerte, ermitteln den Kalorienverbrauch und analysieren den Schlaf. Sie arbeiten zusammen mit Apps, die dir einen Überblick über die geleistete Tagesaktivität verschaffen und dir Tipps geben.

Am häufigsten werden zur Schrittanalyse dreiachsige Beschleunigungssensoren eingesetzt. Diese erfassen deine Bewegung und messen mehrere hundertmal pro Sekunde die Beschleunigung. Spezielle Algorithmen übersetzen diese Beschleunigungswerte und ermitteln, ob tatsächlich Schritte gemacht wurden oder ob du dir nur die Hände gewaschen hast.

Herzfrequenz und Pulsmessung erfolgt bei manchen Geräten mit oder ohne zusätzlichen Brustgurt. Bei Modellen ohne Brustgurt kommen optische Sensoren zum Einsatz, die einen Lichtstrahl in dein Handgelenk senden und dessen Reflexion auswerten.

Zur Schlafanalyse wird häufig ein schmales Streifen auf die Matratze aufgebracht, mit dem die Ruhe bzw. Bewegung deines Schlafs gemessen werden kann. Einige messen darüber hinaus Werte wie Schnarchzeit und zeichnen den Puls während des Schlafs auf.

Je nach Funktionsumfang und Ausführung (mit Display oder ohne) kostet dich die Anschaffung für eines der gängigsten Schrittzähler Armbänder zwischen 40 und 250 Euro.

zum Inhaltsverzeichnis

Was bringt dir ein Activity Tracker?


Ärzte empfehlen 10.000 Schritte pro Tag für ein gesundes Leben. Denn ausreichen Bewegung ist essenziell für den Stressabbau und die Fitness. Daher ist es grundsätzlich sinnvoll, die tägliche Bewegungsaktivität, z. B. mittels Kilometerzähler, im Auge zu behalten.

wozu-activity-tracker-vorteile

Gerade weil unsere heutige Lebensweise von großem Bewegungsmangel gekennzeichnet ist und dadurch viele Zivilisationskrankheiten wie Herzerkrankungen, Übergewicht und Diabetes begünstigt werden.

Ein Fitnessarmband bietet dir viele motivierende Funktionen, die dir helfen werden deine guten Vorsätze, dich mehr zu bewegen und Sport zu treiben, zu erreichen. Darüber hinaus sind viele Fitnesstracker gut dazu geeignet um sportliches Training zu analysieren und zu verbessern, denn viele Modelle können auch den Puls messen.

Am besten sollte ein Fitness-Armband rund um die Uhr getragen werden. So werden umso mehr Daten erfasst und die Analyse deiner Fitness wird umso präziser.

Welcher Fitness Tracker passt zu dir?


Generell solltest du dich entscheiden, ob du das Armband als Aktivitäts Tracker oder als Fitness Tracker einsetzen willst.

Dazu ist es hilfreich sein, wenn du dir klar machst welche Ziele du mit dem Schrittzähler verfolgst und welcher Typ du bist. Nachstehend eine grobe Typen-Einteilung.

Der Lifestyle-Optimierer

Du möchtest dein Fitnessarmband in erster Linie als Aktivitätstracker einsetzen und dein tägliches Aktivitätsniveau sowie deinen Kalorienverbrauch analysieren. Überaus exakte Präzision zur Analyse von ambitionierten Trainingszielen spielt für dich keine Rolle, denn du treibst nur von Zeit zu Zeit etwas Sport. Dir geht es im Wesentlichen um eine gesündere Lebensweise.

lifestyle-optimieren

Activity Tracker im unteren und mittleren Preissegment entweder ohne oder mit kleinem Display sollten dir in der Regel ausreichen. Bei Modellen ohne Display wertest du die Daten zwischendurch oder im Nachhinein über dein Smartphone aus. Wichtig ist, dass der Schrittzähler alltagstauglich ist.

Empfehlenswerte Modelle für dich können zum Beispiel sein

123
Garmin Vivofit 2 thumbnail Fitbit Alta thumbnail Jawbone UP2 thumbnail
Modell Garmin Vivofit 2Fitbit AltaJawbone UP2
Bewertung
Preis

152,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

139,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

zum Inhaltsverzeichnis

Der ganzheitliche Gesundheits-Optimierer

Wenn du etwas mehr Funktionen analysieren möchtest, solltest du auf höherpreisige Modelle mit Puls- und oder Herzfrequenzmessung und eventuell sogar mit Schlafanalysefunktionen setzen

ganzheitlich-aktiv-und-gesund

Empfehlenswerte Modelle für dich können zum Beispiel sein

1234
Garmin Vivofit 2 thumbnail Fitbit CHARGE HR thumbnail Garmin vívosmart HR thumbnail Jawbone UP3 thumbnail
Modell Garmin Vivofit 2Fitbit CHARGE HRGarmin vívosmart HRJawbone UP3
Bewertung
Preis

152,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

54,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

zum Inhaltsverzeichnis

Der sportliche Typ

Du willst locker bis ambitioniert Sport machen und du suchst neben dem Aktivitätstracking für eine gesundheitsbewusste Lebensweise auch einen zuverlässigen Trainingsbegleiter, der dir ein Bild über deine Leistungsfähigkeit und deinen Trainingsfortschritt gibt.

sportler-laufen

Schrittzähler, km-Zähler und Pulsmesser sind somit zwingend erforderliche Funktionen. Die Auswertungen siehst du dir am Computer oder auf dem Handy an.

Im Prinzip kommen eignen sich für diesen Typ  dieselben Modelle wie für den "ganzheitlichen Gesundheits-Optimierer", im Idealfall jedoch Modelle mit großem Display, dass du während des Trainings leicht ablesen kannst.

Empfehlenswerte Modelle für dich können zum Beispiel sein

1234
Garmin Vivofit 2 thumbnail Fitbit CHARGE HR thumbnail POLAR A360 thumbnail Garmin vívosmart HR thumbnail
Modell Garmin Vivofit 2Fitbit CHARGE HRPOLAR A360Garmin vívosmart HR
Bewertung
Preis

152,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

115,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

zum Inhaltsverzeichnis

Der ambitionierte Sportler

Du bist ambitionierter Sportler und legst daher großen Wert auf Messgenauigkeit? Dann solltest du auf eine GPS-Sportuhr oder ein Armband mit großem Display und GPS Funktion zurückgreifen, die auch das Mapping von absolvierten Trainingsstrecken ermöglicht und über deren App umfassende Analyse der Trainingswerte sowie die Erstellung von Trainingsplänen möglich ist.

triathalon-cycling-racer-618750_640

Pulsmessung und ein großes Display sind hier ein Muss. Aufgrund der Zuverlässigkeit kommen auch Uhren mit Brustgurt in Frage. In diesem Fall solltest du dir noch unseren Ratgeber über Schrittzähler Uhren anschauen

Weiterhin gibt es Sportuhren, die für deinen Sportbereich optimiert sind. So gibt es z. B. Schwimmuhren, Radfahruhren, Golfuhren und selbstverständlich auch Laufuhren.

Empfehlenswerte Modelle für dich können zum Beispiel sein

1234
POLAR V800 HR Trainingcomputer thumbnail Fitbit SURGE thumbnail Garmin vivosmart HR+GPS thumbnail Fitbit CHARGE HR thumbnail
Modell POLAR V800 HR TrainingcomputerFitbit SURGEGarmin vivosmart HR+GPSFitbit CHARGE HR
Bewertung
Preis

216,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

214,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

zum Inhaltsverzeichnis

Mit oder ohne Display?


Armband mit Display

Ein Display bietet dir die Möglichkeit, die Daten in Echtzeit abzulesen. Das ist besonders wichtig, wenn du das Armband während des Trainings benutzen möchtest, um deine Werte zu kontrollieren. Aktive Sportler setzen daher entweder auf eine Sportuhr oder auf ein Armband mit Display.

Armband ohne Display und Accessoires

Sie sind besonders chic und eignen sich für Personen, die das Armband einsetzen wollen um Ihren Alltag aktiver zu gestalten. Sie speichern beispielsweise deine Schrittzahl und den Kalorienverbrauch ab und du kannst deine Aktivität bei Bedarf auf dem Smartphone auswerten. Bei Workouts haben sie aufgrund des fehlenden Displays klare Nachteile.

zum Inhaltsverzeichnis

Einige namhafte Hersteller


Fitbit

Das Unternehmen wurde 2007 gegründet. Und ist darauf spezialisiert mittels Sensoren und Funktechnologie Fitness- und Gesundheitsförderungsprodukte zu entwickeln. Das Unternehmen ist einer der Marktführer auf dem Fitness-Tracker-Markt. Der Unternehmenshauptsitz liegt in San Francisco, USA

Polar

Die Idee zu dem Unternehmen kam den Gründern auf einer Skitour im Jahr 1975. Die Idee war während des Trainings die Herzfrequenz aufzuzeichnen. Ein Jahr später wurde das Unternehmen in Finnland gegründet und brachte bereits 1982 das erste tragbare Herzfrequenzmessgerät heraus. Mit über 30 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet zählt das Unternehmen heute ebenfalls zu den Marktführen im Bereich Activity-Tracker mit Stärken vor allem in der Technologie von Pulsmessung und Herzfrequenzmessung.

Garmin

Das Unternehmen Garmin wird den meisten aus den Bereichen Navigationsgeräte ein Begriff sein. Doch auch für weitere Bereiche etwa die Luftfahrt, die Marine und den Sport entwickelt Garmin hochwertige Produkte in überzeugendem Design und hoher Qualität. Ihre starke Marktposition im Bereich Activity Tracker und Sportuhren spricht für sich selbst. Gegründet wurde das Unternehmen 1989 mit Hauptsitz in der Schweiz.

Jawbone

Auch das Unternehmen Jawbone hat seinen Sitz in San Francisco, USA und wurde 1999 gegründet. Es entwickelt und vertreibt vor allem Wearables und tragbare Audio-Produkte, wie Headsets und Lautsprecher. Die aktuelle Produktpalette umfasst vor allem die Modelle der Reihe Jawbone UP. Dazu zählen displaylose Schrittzähler Armbänder, die das Design eines modischen Accessoires haben und Schrittzähler Clips.

Die Modelle der Reihe Jawbone UP sind auf dem Fitness Tracker Markt sehr beliebt.

Mio

Mio ist ein 1999 gegründetes kanadisches Unternehmen und mit den Produkten Mio Fuse, Milo Link und Mio Velo auf dem Fitness-Armband Markt vertreten. Die Produkte zeichnen sich durch ihr modisches Design aus.

zum Inhaltsverzeichnis

Darauf solltest du beim Kauf achten


Anbei eine Auflistung der wichtigsten Punkte, auf die du beim Kauf eines Schrittzähler Armbandes achten solltest. Insgesamt solltest du wissen, welche Zielsetzung du verfolgst und welche Messwerte dir wichtig sind und ob der Fitness Tracker mit deinem Smartphone kompatibel ist. Geht es dir eher darum deinen Alltag aktiver zu gestalten oder bist du ein aktiver Sportler? Willst du mehr über dieses Thema erfahren dann schau dir unseren Ratgeber zum Thema Schrittzähler kaufen an

  • Trifft das Design deinen persönlichen Geschmack?
  • Wie steht es um mit dem Smartphone Support: du brauchst eine Bluetooth 4.0 Funktion und das OS (Android, iPohne’s iOS oder windows) muss unterstützt werden
  • Ist es wasserdicht oder schwimmtauglich? Willst du mit dem Armband duschen, damit du es nicht ablegen brauchst?
  • Wie steht es mit der Akkulaufzeit? Optimal ist eine Akkulaufzeit von einigen Tagen. Die Akkulaufzeit sinkt jedoch mit der Anzahl der Funktionen. Vor allem die GPS-Funktion verbraucht viel Energie.
  • Display oder nicht? Wenn ja, Farbdisplay oder Schwarz-weiß. Abschaltbar oder dauerhaft an?
  • Verfügt das Gerät über eine Herzfrequenz oder Pulsmessung? Wie werden diese Werte aufgezeichnet – dauerhaft, auch während des Schlafs, lediglich bei Bedarf oder bei Workouts?
  • Was darf der Fitnesstracker kosten? Der Preis richtet sich in der Regel nach dem Funktionsumfang und den verwendeten Materialien.
  • Was soll dir dein Fitness Armband bieten. Welcher Typ bist du – gesundheitsbewusster Lifestyle-Optimierer, Hobbysportler, ambitionierter Sportler? Oder brauchst du vielleicht sogar ein Modell, dass für eine bestimmte Sportart ausgelegt ist? In diesem Fall eignen sich sportspezifische Modelle in Form einer Uhr, wie zum Beispiel eine Laufuhr oder eine Schwimmuhr.
  • Soll dein Schrittzähler Armband auch dein Schlafverhalten analysieren und aufzeichnen?
  • Möchtest du dir bestimmte Ziele setzen,  z. B. ein paar Kilo abzunehmen und deren Erreichungsgrad verfolgen? Dann sollte der Schrittzähler über entsprechende Funktionen verfügen, z. B. zur Einstellungen von Gewichtszielen.
  • Möchtest du den Schrittzähler als Fitness Tracker nutzen. Dann sind Funktionen wie Pulsmessung und die Möglichkeit einen Trainingsplan anzulegen zu empfehlenswert

zum Inhaltsverzeichnis