Skip to main content

Entsteht mit Pokémon Go ein neuer Mega-Fitnesstrend?

pokemon-go-fitness-trend

Entsteht mit Pokémon Go ein neuer Mega-Fitnesstrend?
Hersteller von Schrittzählern berichten, dass die Schrittzahl von Kunden, die gleichzeitig Pokémon Go User sind, seit Release der App deutlich gestiegen ist!

Neue Spitzenwerte in den insgesamt gelaufenen Schritten ergaben sich wenige Tage nach dem Release des Spiels am 06. Juni.

Pokémon Go entwickelt sich für viele Schrittzähler-Anwender zu einem vollwertigen Workout. Keine Inaktivitätswarnungen mehr vom Fitnesstracker und Kalorien werden spielend verbrannt – diese und weitere Fitnessvorteile, bringt das Spiel indirekt mit sich.

Es besteht kein Zweifel - Pokémon Go Spieler verbessern ihre Gesundheit im wahrsten Sinne "beiläufig". Es wird nicht lange dauern bis die Ersten auf diese Win-Win-Schiene (Spiel-Fitness-Schiene) aufspringen.

Bislang gibt es zwar noch keine Ankündigen von den großen Fitnesstracker-Herstellern, aber diese Tatsache könnte sich sehr bald ändern. Denn auch die Hersteller von Fitnesstrackern sind ständig auf der Suche nach neuen Fitness Trends. Und wenn diese Lösung nicht von den Herstellern selbst erbracht wird, so bieten viele der Hersteller offene Entwicklungsumgebungen. Darüber könnten findige Entwickler eigene Apps programmieren, mit denen sich Fitnesstracker und die Pokémon Go App synchronsisieren lassen.

Viele User würden eine derartige Lösung absolut begrüßen und glauben, dass sich Pokémon-Go-Editionen von bekannten Fitnessarmbändern wie warme Semmeln verkaufen würden.
Entweder gehen die Fitness-Unternehmen hin und erkennen diese Chance oder sie überlassen Nintendo selbst diese Möglichkeit.

Die Pokémon Go App zeichnet bereits jetzt ihre User als Jogger aus, sobald sie 10km gelaufen sind. In diesen neuen Fitnesstrend einzusteigen könnte für Nintendo ein relativ einfaches und sehr lukratives Geschäft werden.

Aber auch von Nintendo’s Seite gibt es noch keine Ankündigungen für derartige Pläne. Es bleibt also spannend!

In der Zwischenzeit verbrennen die Pokémon Go User weiterhin spielerisch Kalorien und halten sich fit.


Ähnliche Beiträge